Site Order Management Specialist (m/w/d) für Vantage Towers

Vantage Towers • Düsseldorf

Düsseldorf

ab sofort

Deine Chance

Bei Vantage Towers sind wir auf der Mission, den nachhaltigen digitalen Wandel in Europa voranzutreiben. Als eines der führenden Tower-Unternehmen läuten wir eine Ära des technologiegetriebenen Fortschritts ein, um Menschen, Unternehmen und Geräte wie nie zuvor zu verbinden. Wir kombinieren die Größe, Stabilität und Qualität unseres Tower-Netzes mit der Agilität, dem Optimismus und der Energie eines Start-ups. 


Als junge TowerCo konnten wir bereits starke Ergebnisse mit anhaltendem Fokus auf Wachstumsbeschleunigung erzielen. Dabei legen wir besonderen Wert auf Nachhaltigkeit. Als Teil unseres Teams arbeitest Du in einem dynamischen und multikulturellen Umfeld, in dem offene Kommunikation, Zusammenarbeit und Teamwork großgeschrieben werden.


Wenn Du bereit bist, Verantwortung zu übernehmen und mit uns die Zukunft der Telco-Infrastruktur zu gestalten, dann lass uns gemeinsam Deine Karriere vorantreiben und die Spitze erreichen.


Das bewegst Du: 

  • Als Schnittstelle zwischen den Generalunternehmen (GUs), den relevanten Vantage Abteilungen wie z.B. Planung und Logistik Materialmanagement sowie dem Lagerdienstleister bist du verantwortlich für die  zur Planung, Überprüfung und Koordinierung der Tower-Materialabrufe der GUs vom Zentrallager zu den Baustellen, mit dem Ziel eine pünktliche, vollständige und budgetgerechte Materialversorgung sicherzustellen
  • Verantwortlichkeit für Ersatzteilprozesse und die Ersatzteilversorgung vom Zentrallager zu den Baustellen 
  • Überwachen eingehender, ausstehender und bedienter Materialabrufe der GUs vom Zentrallager zur Baustelle und Schaffung von Transparenz über die Materialbestände, Materialverfügbarkeit und -Bewegungen
  • Aktualisierung der systemgestützten Abrufdatenbank durch kontinuierliche Überprüfung des Abrufstatus und Anpassung bei Abweichungen (z.B. Verzögerung von Baustellen) 
  • Bestätigung und Koordination eingehender bzw. fälliger Materialabrufe der GUs mit den involvierten Parteien wie z.B. dem Lagerdienstleister, Transporteuren, Material Manager und den Gus 
  • Agieren als Hauptansprechperson für Generalunternehmer bezüglich des Status und Änderungen von Materialabrufen und des Ersatzteilmanagements
  • Kontinuierliche Validierung des Abrufbestätigungs-/Steuerungsprozesses sowie des Ersatzteilmanagements und Erkennen von prozessualen und systemtechnischen Verbesserungspotenzialen

 

Das bringst Du mit: 

  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management, vorzugsweise im Bereich Netzwerk/Technologie mit besonderem Schwerpunkt auf Auftragsmanagement, Kundendienst oder einem verwandten Bereich 
  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise mit Erfahrung im Bereich Logistik oder ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, des Ingenieurwesens, des Supply Chain Managements oder anderer relevanter Bereiche
  • Ein gutes Verständnis der Arbeitsweisen des Supply Chain Managements 
  • Starke Kundenorientierung und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein 
  • Kenntnisse von SAP ERP 
  • Fließende Deutsch- (C1) sowie (sehr) gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift 

Das bieten wir Dir:

  • Ein diverses, multikulturelles Setup aufbauend auf unseren Werten (Respekt, Teamwork, Verantwortung & Ehrlichkeit) und die einmalige Möglichkeit, unsere Organisation mitzugestalten
  • Ein attraktives Gehaltspaket
  • Maximale Flexibilität: Mit Full-Flex Office kannst Du ohne Vorgabe frei entscheiden, wo Du arbeitest - ohne Kernarbeitszeit, mit Option auf Teilzeit (mind. 30 Stunden); sogar bis zu 20 Tage Workation aus dem EU-Ausland
  • Kostenloses HomeOffice-Equipment: Neben Deinem Laptop und Diensthandy, bekommst Du von uns Bildschirm, Tastatur, Maus, Headset und einen Schreibtischstuhl
  • Full-Flex Gutschrift: Rabatt auf Deine privaten Internetkosten und Mobilfunk-Produkte
  • 30 Tage Urlaub mit Option auf 10 weitere Urlaubstage gegen Gehaltsverzicht
  • Unterstützung während Deiner Elternzeit, damit Du Familie und Beruf problemlos vereinen kannst
  • Umfangreiche Learning-Angebote und individuelle Förderung Deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Und natürlich auch eine überdurchschnittliche Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge, Bike- und Car Leasing, Fitness- und Gesundheitsangebote, Zugang zu Corporate Benefits, internationale Karrierechancen, Austauschmöglichkeiten, Versicherungen zu vergünstigten Konditionen und vieles mehr…

 

Neugierig? Dann sende uns Deinen Lebenslauf mit Deinem Gehaltswunsch. Je nach Stelle laden wir Dich in der Regel zu zwei Interviews ein, bevor du Dein Angebot erhältst.


Doch nichts für Dich? Weitere Stellen aus dem Bereich findest Du hier.

Wir freuen uns auf Dich

Jetzt bewerben
Zusätzliche Informationen
Anmerkungen zur Bewerbung

Wenn Du auf Antrag klickst, wirst Du auf eine andere Seite weitergeleitet, die von Vodafone gehostet wird. Weitere Infos findest Du in unseren FAQs unter dem Punkt "Bewerbungsprozess" 

zu den FAQs

Erfahre mehr über unsere Arbeit

Das erwartet Dich bei Vantage Towers
Das erwartet Dich bei Vantage Towers
Deine Arbeit bei Vantage Towers
Deine Arbeit bei Vantage Towers
Vantage Towers als Arbeitgeber
Vantage Towers als Arbeitgeber
Mehr Videos
Das erwartet Dich bei Vantage Towers
Das erwartet Dich bei Vantage Towers
Deine Arbeit bei Vantage Towers
Deine Arbeit bei Vantage Towers
Vantage Towers als Arbeitgeber
Vantage Towers als Arbeitgeber

Bei uns erhältst Du diese Vorteile

Full-Flex-Office & flexible Arbeitszeiten

Full-Flex Gutschrift auf Deine private Internetrechnung

Ausstattung für Dein HomeOffice

Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf & Privatleben

Bike- und Car-Leasing-Angebote

Betriebliche Altersvorsorge

Versicherungen zu Firmenkonditionen

Mitarbeiterrabatte

Bewusstsein für Nachhaltigkeit & Diversity

Vielfältige Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten

Das sagen unsere Mitarbeiter

Lena Bettermann
Head of Supply Chain, Vantage Towers Group

“We live the start-up mentality for sure, but in an environment that differs from most start-ups. We re-define ourselves, our job roles, and scopes quite regularly – this is what I like a lot."